Online-AnmeldungFax-FormularOutlook-TerminSeminar weiterempfehlen

Referent(en)

Prof. Dr. Burkhardt Binnewies,
Dr. Markus Wollweber

Veranstaltungsdatum

Mittwoch, 07.03.2018
09:30 - 16:45 Uhr

Veranstaltungsort

Schulungszentrum der Akademie
Von-der-Wettern-Straße 17
51149 Köln Porz-Gremberghoven

Teilnehmergebühr

300,00 EUR
Mitglieder des Steuerberater-Verbandes e.V. Köln und ihre nicht berufsangehörigen Mitarbeiter

210,00 EUR
Mitglieder des Steuerberater-Verbandes e.V. Köln, die nach dem 01.01.2016 zugelassen wurden

Thema:

Aktuelles aus dem Steuer- und Gesellschaftsrecht

Einführung:

Der Inhalt des Seminars bewegt sich an der Schnittstelle des Gesellschaftsrechts zum Steuerrecht. Ziel ist es, einen Überblick über die aktuelle Rechtsprechung zum Gesellschaftsrecht sowie die aktuellen Entwicklungen im Hinblick auf die mit den einzelnen Gesellschaftsformen verbundenen steuerrechtlichen Fragestellungen zu geben. Das Seminar konzentriert sich auf die im Mittelstand typischerweise verwandten Rechtsformen und ist somit hervorragend für den mittelständischen Berater geeignet. Die Referenten sind auf diesem Gebiet ausgewiesene Fachleute und Praktiker. Sie geben unmittelbar in die Praxis umsetzbare Beratungs- und Gestaltungshinweise.

Themenübersicht:

  1. Aktuelles zum Gesellschaftsrecht
    • GmbH
      • Neue Meldepflichten für Unternehmensbeteiligungen zum Transparenzregister
      • Ladung zur Gesellschafterversammlung
      • Stimmverbote, insbesondere bei der Einziehung von Anteilen
      • Neues zur Gesellschafterliste
      • Vorläufiger Rechtsschutz
      • Persönliche Haftung für Abfindungen
      • Übertragung von Gesellschaftsanteilen unter Nießbrauchvorbehalt
    • Personengesellschaften
      • Aktuelle Rechtsprechung
      • Auseinandersetzung und Wechsel von Gesellschaftern in Personengesellschaften
    • Vertragsgestaltung
      • Nachfolgeklauseln in Personen- und Kapitalgesellschaften
      • Streitresistente Rechtsformen bei Beteiligung inaktiver Gesellschafter
  2. Steuerrecht
    • Körperschaft
      • VGA und verdeckte Einlage
      • Probleme mit dem Einlagekonto
      • Steuerrechtliche Risiken von Gesellschafter und Gesellschaft in der Krise, z.B.:
      • Zeitpunkt der Geltendmachung eines Anteilsverlusts
      • Umfang der Geltendmachung eines Anteilsverlusts
      • Rangrücktritt
      • § 8c, § 8d KStG
      • Besteuerung von Sanierungsgewinnen
      • Beratungsrisiken bei der Betriebsaufspaltung
      • Neues zu § 8b KStG, z.B.:
      • Abgrenzung Beratungs-/Anschaffungskosten
      • Schachtelbeteiligung
  3. Besteuerung der Mitunternehmerschaft
    • Echte Realteilung
    • Unechte Realteilung
    • Gewährung von Gesellschaftsrechten bei einer Buchung auf dem Kapitalkonto II?
    • Steuerrechtliche Einordnung einer Minderheitsbeteiligung an der Komplementär GmbH
    • Gewerblichkeitsrisiken für Freiberufler
    • Gewerbliche Prägung bei der Einheits-/Beginn der Gewerblichkeit

Infos downloaden

Einen Überblick erhalten Sie auch über unsere Leistungsbroschüre

Kostenlose Beratung unter

02203 993216

ostrowski@stbverband-koeln.de

Schreiben Sie uns und wir rufen Sie umgehend zurück