Online-AnmeldungFax-FormularOutlook-TerminSeminar weiterempfehlen

Referent(en)

Dipl.-Bw. Uwe Frank

Veranstaltungsdatum

Mittwoch, 25.07.2018
10:00 - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

Schulungszentrum der Akademie
Von-der-Wettern-Straße 17
51149 Köln Porz-Gremberghoven

Teilnehmergebühr

250,00 EUR
Die Gebühren beinhalten Konferenzgetränke, Pausenerfrischungen, Mittagsimbiss und Getränke (get together).

Thema:

Sozialversicherung – Check Up

Einführung:

In diesem Seminar werden wichtige Brennpunktthemen und aktuelle Entwicklungen in der Sozialversicherung besprochen. Die Teilnehmer haben die Gelegenheit, ihre Kenntnisse zu speziellen Themen der Sozialversicherung zu festigen und zu vertiefen. Sie erhalten außerdem einen Überblick über zukünftige Planungen und Entwicklungen im Bereich der Sozialversicherung.

Themenübersicht:

  1. Brennpunktthema Versicherungspflicht/Versicherungsfreiheit in der Krankenversicherung; insbesondere Ermittlung des regelmäßigen Entgelts
    • Problem variable erfolgsabhängige Vergütungen. Wie bzw. welche werden angerechnet? Neues Besprechungsergebnis der Spitzenverbände der SV-Träger.
  2. Brennpunktthema Studenten und Praktikanten
    • Verschiedene Praktikantenverhältnisse und deren Besonderheiten in der Sozialversicherung
    • Beachtung der Mindestlohnproblematik
    • Werkstudenten, was hat sich geändert? Darf die 20-Stunden-Grenze noch überschritten werden?
  3. Brennpunkthema „Phantomlohn“ in der Sozialversicherung
    • Was ist Phantomlohn? In welchen Fällen kommt dieser in der Praxis vor?
    • Welche Konsequenzen entstehen daraus bzw. welche Fallstricke lauern in der Betriebsprüfung der RV-Träger?
  4. Brennpunktthema SV-Betriebsprüfung
    • Schwerpunktthemen in der SV-Prüfung, was ist zu beachten?
  5. Brennpunktthema Rente
    • Überblick über die Flexirente
    • Hinzuverdienstmöglichkeiten
    • Überblick über Rentenarten und Rentenberechnung
    • Wer kann wann in Rente gehen?
    • SV-rechtliche Behandlung von weiterbeschäftigten Alters- und Erwerbsminderungsrentnern
    • Ausgleichszahlungsmöglichkeiten in die Rentenkasse
  6. Brennpunktthema Betriebsrentenstärkungsgesetz
    • Erfahrungen mit den neuen Regelungen, insbesondere verpflichtender Arbeitgeberzuschuss bei Entgeltumwandlungen und SV-Ersparnis der Arbeitgeber
    • Sonstige SV-rechtliche Besonderheiten
  7. Brennpunktthema zukünftige Entwicklungen
    • Welche Änderungen sind zukünftig zu erwarten?
    • Auswirkungen des Koalitionsvertrages?
  8. Brennpunktthema aktuelle Urteile, Besprechungsergebnisse und Rundschreiben der Spitzenverbände
  9. Aktuelle Fragen der Teilnehmer

Infos downloaden

Einen Überblick erhalten Sie auch über unsere Leistungsbroschüre

Kostenlose Beratung unter

02203 993216

ostrowski@stbverband-koeln.de

Schreiben Sie uns und wir rufen Sie umgehend zurück