Online-AnmeldungFax-FormularOutlook-TerminSeminar weiterempfehlen

Referent(en)

RA FAStR Wolfgang Arens

Veranstaltungsdatum

Mittwoch, 06.11.2019
09:30 - 16:45 Uhr

Veranstaltungsort

Schulungszentrum der Akademie
Von-der-Wettern-Str. 17
51149 Köln

Teilnehmergebühr

320,00 EUR
Mitglieder des Steuerberater-Verbandes e.V. Köln und ihre nicht berufsangehörigen Mitarbeiter

225,00 EUR
Mitglieder des Steuerberater-Verbandes e.V. Köln, die nach dem 01.07.2017 zugelassen wurden

Thema:

Rechtliche Stellung des GmbH-Geschäftsführers im Zivil-, Steuer- und Gesellschaftsrecht

Einführung:

Im Rahmen des Seminars werden neben den gesellschafts-, arbeits- und dienstrechtrechtlichen Aspekten schwerpunktmäßig sowohl die steuerrechtlichen als auch die sozialversicherungsrechtlichen Aspekte des Themenkreises behandelt. Die Teilnehmer erhalten eine umfangreiche Arbeitsunterlage. Anhand von Checklisten und konkreten Formulierungsmustern werden auch Einzelheiten und Probleme der Beratungs- und der Gestaltungspraxis vertieft.

Themenübersicht:

  1. Zivilrechtliche Stellung (Gesellschaftsrecht, Dienst- und Arbeitsrecht, Haftung)
    • Bestellung (insbesondere bei ausländischen Geschäftsführern), Abberufung, Amtsniederlegung, Entlastung
    • Anstellungsvertrag: Abschluss, Inhalt, Beendigung; Gestaltungsüberlegungen und Gestaltungsfehler
    • Arbeits- und dienstrechtlicher Status, Wettbewerbsverbote, Treuepflichten
    • Haftung und Verantwortlichkeiten des Geschäftsführers, insbesondere in der Krise und der Insolvenz der Gesellschaft, Steuer- und Sozialversicherungsbeitragshaftung
  2. Sozialversicherungsrechtliche Stellung des Geschäftsführers
    • Sozialversicherungspflicht / Sozialversicherungsfreiheit
    • Schutz der Vergütung und Schutz der Altersversorgung
  3. Steuerrechtlicher Status des Geschäftsführers
    • Umsatzsteuer
    • Ertragsteuer

Infos downloaden

Einen Überblick erhalten Sie auch über unsere Leistungsbroschüre

Kostenlose Beratung unter

02203 993216

ostrowski@stbverband-koeln.de

Schreiben Sie uns und wir rufen Sie umgehend zurück