Online-AnmeldungFax-FormularOutlook-TerminSeminar weiterempfehlen

Referent(en)

Prof. Dr. Bert Kaminski

Veranstaltungsdatum

Freitag, 07.06.2019
09:30 - 16:45 Uhr

Veranstaltungsort

Schulungszentrum der Akademie
Von-der-Wettern-Str. 17
51149 Köln

Teilnehmergebühr

320,00 EUR
Mitglieder des Steuerberater-Verbandes e.V. Köln und ihre nicht berufsangehörigen Mitarbeiter

225,00 EUR
Mitglieder des Steuerberater-Verbandes e.V. Köln, die nach dem 01.01.2017 zugelassen wurden

Thema:

Aktuelle Entwicklungen bei der Unternehmenbesteuerung

Einführung:

Dieses Seminar bietet einen Abriss des aktuellen Unternehmensteuerrechts. Es wird auf Gestaltungsspielräume hingewiesen, aber auch Risiken aufgezeigt. Der Referent gibt in die Praxis konkret umsetzbare Beratungshinweise. Die Inhalte der Veranstaltung werden an die laufende Entwicklung in Gesetzgebung, Rechtsprechung und Finanzverwaltung angepasst.

Themenübersicht:

  1. Aktuelle Entwicklungen bei der Erlangung einer Mitunternehmerstellung
  2. Praxisfragen bei der Anrechnung der Gewerbesteuer auf die Einkommensteuer
  3. Korrespondenzprinzip bei Darlehen eines Mitunternehmers
  4. Gestaltungsmöglichkeiten bei der Umstrukturierung von Personengesellschaften
  5. Beratungsrisiko: Nießbrauchbestellung
  6. Aktuelle Entwicklungen bei der steuerlichen Gewinnermittlung
  7. Sanierungssteuerrecht - Aktuelle Entwicklungen und ausgewählte Zweifelsfragen
  8. Aktuelle Entwicklungen zur steuerlichen Verlustbehandlung bei Kapitalgesellschaften (§ 8c KStG, § 10a GewStG)
  9. Verlustverwertungsstrategien
  10. Überlegungen zur Finanzierung von Kapitalgesellschaften
  11. Aktuelle Entwicklungen bei der verdeckten Gewinnausschüttung
  12. Darlehen einer Kapitalgesellschaft an den Gesellschafter - eine Alternative zur Gewinnausschüttung?
  13. Verdeckte Gewinnausschüttung und Erbschaftsteuer - Neuausrichtung der Rechtsprechung und ausgewählte Zweifelsfragen
  14. Möglichkeiten zur Neutralisierung von Mehrergebnissen aus einer Betriebsprüfung

Infos downloaden

Einen Überblick erhalten Sie auch über unsere Leistungsbroschüre

Kostenlose Beratung unter

02203 993216

ostrowski@stbverband-koeln.de

Schreiben Sie uns und wir rufen Sie umgehend zurück