Seminar

Kalender
Buchen

LIVE-WEBINAR: BITCOIN - Basiswissen, Vertiefungswissen und Spezialwissen

TEIL 1 – BITCOIN & CO – BASISWISSEN FÜR STEUERFACHKRÄFTE
Der Entwurf des BMF-Schreibens zu Kryptowährungen kommt Ihnen kryptisch vor? Sie denken, dass Sie gar keine Kryptokunden haben? Viele Berater werden gar nicht gefragt, weil der Kryptoanleger Ihnen das gar nicht zutraut. Dabei ist es gar nicht so schwer.

In diesem Webinar erfahren Sie alles, was Sie für den Einstieg in die Besteuerung von Kryptowährungen wissen müssen.


TEIL 2 – BITCOIN & CO VERTIEFUNGSWISSEN FÜR STEUERFACHKRÄFTE
Wenn Sie mit Kryptowährungen erste Erfahrungen gemacht haben, stellen Sie schnell fest, dass das Thema fast grenzenlos ist. Tausende Coins mit unterschiedlichen Ausprägungen – Leverage / Future Geschäfte, Arbitrage Geschäfte und so weiter bringen den Kopf zum Dampfen.

In diesem Webinar bauen Sie auf Ihrem Fachwissen aus dem Basiswebinar und ggf. Ihren eigenen Erfahrungen auf.


TEIL 3 – BITCOIN & CO SPEZIALWISSEN BETRIEBSVERMÖGEN FÜR STEUERFACHKRÄFTE
Kryptowährungen im Privatvermögen sind mit Reportingtools gut zu bewältigen. Im Betriebsvermögen muss jede Transaktion einzeln behandelt werden. Teilweise sind zigtausende Transaktionen einzeln zu erfassen (und Kurse zu dokumentieren).

Tools zum Import nach DATEV oder eine andere Software – bisher Fehlanzeige.

Coinbestände sind ggf. am Jahresende zu bewerten – unterjährig sind Abgänge zu erfassen.

Viele Tätigkeiten, die Sie an den Rand der Belastungsgrenze bringen – damit Sie sich nicht übernehmen und eine Strategie für diese Fälle haben, nutzen Sie dieses Webinar.
*Die Teilnahme an diesem Seminar ist zum Nachweis der Pflichtfortbildung für DStV-Fachberater Controlling und Finanzwirtschaft von 6,8999999999999995 Zeitstunden geeignet.



Themenübersicht

TEIL 1 – BITCOIN & CO – BASISWISSEN FÜR STEUERFACHKRÄFTE
Sie lernen in diesem Webinar:

1. Technische Fachbegriffe - damit Sie Ihren Mandanten verstehen
2. Technische Grundlagen – damit Sie sich von Ihrem Mandanten zeigen lassen können und wissen, wonach Sie überhaupt suchen müssen oder ob es glaubhaft ist, was Ihnen der Mandant erzählt
3. Basiswissen, wie Sie z.B. Kryptowährungen erwerben, veräußern, umtauschen
4. Abgrenzung NFT & normaler Kryptocoin
5. Sind Kryptowährungen steuerlich Fremdwährungen? (ab 2020/2021 BTC oder ETH !)
6. Gilt die Abgeltungssteuer? Und wenn ja, in welchem Bereich?
7. Steuerliche Grundlagen auf die Ihre Mandanten Antworten kennen und Ihre Bestätigung erwarten
  • Dauer der Spekulationsfrist (1/10 Jahre)
  • Transaktionen im Sinne des Steuerrechts
  • FiFo oder welches Verfahren ? Walletbezogen?
  • Lending / Staking
  • Airdrops
  • Verkauf von Coins aus privatem Mining
  • Gehaltsbezug in Coins und Spekulationsfrist
  • Verfahrensrecht und Taktik
8. Einsatz von Steuerreports – und was Sie dann damit noch tun müssen
9. Mitwirkungs-, Aufbewahrungs- und Nachweispflichten
10. NEU: API Verknüpfung gezeigt zum Reporting als Einstieg in die Praxis



TEIL 2 – BITCOIN & CO VERTIEFUNGSWISSEN FÜR STEUERFACHKRÄFTE
Wir gehen ein auf folgende Themen:

1. Verfassungsmäßigkeit der Besteuerung von Kryptowährungen
2. Klassifizierung von Coins (Currency/ Security/ Equity/ Utility Coins) und Steuerfolgen im Privatvermögen
3. Sind Kryptowährungen ein Wirtschaftsgut i.S.d. § 23 EStG?
4 Wann kippt der Handel mit Kryptowährungen in die Gewerblichkeit?
5. Wie funktioniert Mining und sind Mining / Staking Erträge wirklich steuerpflichtig?
6 Einkünfte als Master Node (DASH)
7 Future / Leverage Geschäfte und Wechselspiel § 20 / 23 EStG
8. Erste Einblicke in DEFI / Cake DEFI und Besteuerung des Modells
9. Hardforks und ICO’s aus Anlegersicht
10. NEU: NFT – USt/ Gewerbe/ SpekuFrist
11. API Verknüpfung mit Musterbeispiel zum Reporting



TEIL 3 – BITCOIN & CO SPEZIALWISSEN BETRIEBSVERMÖGEN FÜR STEUERFACHKRÄFTE
In diesem Webinar erwerben Sie folgende Fähigkeiten:

1. Grundlagen der Abbildung von Kryptowährungen in der Handels- und Steuerbilanz
2. Spezialthema: Mining im Betriebsvermögen
3. Spezialthema: Änderung Buchungskontenrahmen, Buchungslogik, Datenimport
4. Besonderheiten von Kryptowährungen des Umlaufvermögens in der Einnahmen – Überschussrechnung und § 15 b EStG
5. Die Trader GmbH
6. Lohnzahlung in Kryptowährung – verbindliche Auskunft und Abrechnung
7. Umsatzsteuer und Coins
8. Grundprobleme von ICO (Ausgabe neuer Coins) aus Sicht des Emmittenten (nur Basiswissen)
09 | 03 | 22 - per Anmeldelink
LIVE-Webinar, per Anmeldelink
16 | 03 | 22 - per Anmeldelink
LIVE-Webinar, per Anmeldelink
22 | 03 | 22 - per Anmeldelink
LIVE-Webinar, per Anmeldelink