Seminar

Kalender
Buchen

Chancen und Instrumente der Wirtschaftsmediation in der Unternehmensnachfolge

Die Beratung im Zusammenhang mit Unternehmensnachfolgen ist eines der wichtigen Geschäftsfelder der Steuerberater. Neben der Bestimmung eines Kaufpreises ist der Übergabeprozess in höchsten Maße anspruchsvoll. Dort kann die Mediation einen wertvollen Beitrag liefern.

Die Veranstaltung wird Ihnen einen umfassenden Überblick über die Grundlagen der Mediation bieten und Ihnen zeigen, wie Sie als Steuerberater Konflikte effektiv managen und Ihre Mandanten kompetent unterstützen können. Ziel ist es außerdem, Ihnen praktische, in Mediationen erprobte Tools an die Hand zu geben, die Ihnen insbesondere im Hinblick auf die Unternehmensnachfolge einen Mehrwert geben können.

Themenübersicht

1. Einführung in die Unternehmensnachfolge und Mediation
  • Begrüßung und Vorstellung
  • Grundlagen der Unternehmensnachfolge
  • Rolle des Steuerberaters bei der Unternehmensnachfolge
  • Einführung in die Mediation
  • Bedeutung der Mediation in der Unternehmensnachfolge

2. Herausforderungen und Chancen der Mediation bei der Unternehmensnachfolge
  • Konflikte und Herausforderungen
  • Mediation als Lösungsansatz
  • Mediative Grundhaltung und Prinzipien
  • Rolle des Mediators als Verhandlungsmanager

3. Instrumente und praktische Anwendung der Mediation in der Unternehmensnachfolge
  • Kerninstrumente der Mediation
  • Aktives Zuhören
  • Perspektivwechsel
  • Fragetechniken
  • Visualisierungen
  • Umgang mit Emotionen
  • Einzelgespräche
  • Schritte des Mediationsprozesses mit jeweiligem Bezug auf ihren Einsatz im Rahmen der Unternehmensnachfolge

4. Der Steuerberater als Wirtschaftsmediator
  • Berufsrechtliche Grundlagen und Ethik
  • Honorargestaltung und Mediatorvertrag
  • Der zertifizierte Mediator
  • Marketing und Positionierung

5. Abschluss und Diskussion
  • Zusammenfassung der Kernpunkte
  • Fragen und Antworten
  • Ausblick